Köln. Am 27.07.2016 öffnet Smile Optic seine Pforten zu ersten mal im DuMont-Carré im Kölner Zentrum. Es ist bereits die zwanzigste Filiale der Augenoptikerkette überhaupt und die siebte Filiale in Köln. Geplant sind für 2016 4 neue Smile Optic Filialen und dies ist nun schon die dritte Filiale. Die Unternehmensplanung ist damit voll im Soll, das Wachstum läuft auf Hochtouren und es ist noch kein Ende in Sicht.

Thorsten Jahn, Geschäftsführer der Optik Jahn GmbH, meint dazu:"Das DuMont-Carré ist eine der besten Shoppingadressen in Köln und bietet ein unvergleichliches Shoppingerlebnis. Es war daher auch keine schwere Entscheidung für uns dort eine Filiale zu eröffnen, als uns die Räumlichkeiten angeboten wurden. Wir ergänzen uns prima und bieten den Kunden zusammen einen echten Mehrwert. Mit den unzähligen Kunden die Kölns Shopping Meilen jedes Jahr besuchen können wir als Marke nur Gewinnen und über die Grenzen Kölns hinaus bekannt werden."

Über Smile Optic

Das im Rheinland beheimatete Unternehmen Smile Optic ist Teil der Optik Jahn Familie und existiert seit 2010. Smile Optic ist die Marke für Jüngere und Junggebliebene und trifft mit seinem einzigartigen Verkaufskonzept "Alle Brillen - Ein Preis" den Nerv der Zeit. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 120 Mitarbeiter an 21 Standorten und verfügt über eine eigene moderne Fertigung.

211 Wörter, 1360 Zeichen

Pressekontakt:

Optik Jahn GmbH

Thorsten Jahn

Tel. 02203 359 13 14

E-Mail: tjahn@optikjahn.de